Ciabatta mit Grillgemüse und Provolone

Grillgemuese-ciabatta-mit-Provolone

Als Working-Girl weiß ich was es heißt, sich von Sandwiches aus diversen Einzelhandelsketten, Bäckereien und dem einen oder anderen Bagel Shop zu ernähren. Manchmal entdeckt man auch sehr gute Sachen dabei aber die Anzahl der Mittagessen bei denen man einen Lachs-Cream-Cheese Bagel für das beste auf der Welt hält, ist leider begrenzt.

zum Rezept

Pizzaschnecken auf Insalata Mista

Pizzaschnecken auf Insalata Mista

Pizzaschnecken auf Insalata Mista

Gebt es zu: ihr alle steht auf Pizza! Aber ja, ist böse, wissen wir, deshalb gibt’s heute die Minivariante und auch noch brav auf Salat: Pizzaschnecken! Die sind ein easy vorzubereitendes Fingerfood und ideal für Partys geeignet. Aber auch als Hauptspeise auf einem Salat geben Sie ein tolles Gericht ab. Die Pizzaschnecken lassen sich beliebig füllen und in den Salat kommt frisches Gemüse, möglichst bunt ist hier mein Motto! Schon Goethe sagte: Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen!

zum Rezept

Blueberry Cheesecake auf Vollkornboden

Blueberry-Cheesecake-auf-Vollkorn-boden

Blueberry Cheesecake auf Vollkornboden

Ich liebe Käsekuchen, seit ich ihn das erste Mal probiert habe. Seit Jahren hab ich mir vorgestellt wie ich mal einen großartigen Käsekuchen mache und doch hat mich die nötige Muse nie erreicht. Bis ich vor kurzem in einem meiner Kochbücher ein Rezept für Käsekuchen mit Erdbeeren entdeckt habe. zum Rezept

Thailändische Glasnudelsuppe

Thailändische Glasnudelsuppe

Thailändische Glasnudelsuppe

Diese scharfe Suppe macht an noch etwas frischen Frühlingstagen ordentlich Feuer unterm A****. Beim ersten Versuch haben Nina und ich 3 Chilischoten verwendet, das war sogar uns too hot, eine reicht völlig, da ja auch der Ingwer Schärfe abgibt. Zitronengras und Thai-Ingwer zaubern ein wunderbares Aroma.

zum Rezept

Spinatknödel in Steinpilzsauce

Spinatknoedel-in-Steinpilzsauce

Spinatknödel-in-Steinpilzsauce

Letztes Wochenende hat mich meine Freundin Els aus Amsterdam besucht. Wir haben uns kennengelernt als ich noch in London studiert habe und ich muss wohl ehrlich zugeben, dass wir beide in diesen 1 ½ Jahren nur einmal miteinander gegessen haben. So hab ich erst bei diesem Besuch entdeckt, dass Els seit Jahren vegetarisch isst.

Natürlich will ich meinen Gästen auch österreichische Hausmannskost präsentieren und für Els ist mir sofort ein Frisch Gekocht Rezept eingefallen, das ich schon seit Wochen ausprobieren wollte: Deftige, vegane Spinatknödel in Steinpilzsauce!

zum Rezept

Kürbisgulasch mit Rosmarin-Focaccia

Kürbisgulasch mit Rosmarin-Focaccia

Kürbisgulasch mit Rosmarin-Focaccia

Dieses Gericht entstand anlässlich eines Mädelsabends an einem kalten Wintertag. Wie jeder weiß schmeckt ein Gulasch aufgewärmt umso besser, deshalb ist es besonders praktisch für einen Abend an dem viele Gäste erwartet werden. Denn so hat die Köchin Zeit sich mit ihren Gästen und dem Wein zu beschäftigen und muss nur mehr das Focaccia ins Rohr schieben. Focaccia habe ich an diesem Tag selbst zum ersten Mal probiert und hat wirklich super einfach geklappt. Ich habe es vor dem Backen mit Rosmarin bestreut, der Kreativität sind dabei jedoch keine Grenzen gesetzt: Getrocknete Tomaten, Chiliflocken, Oliven oder wie so oft Kürbiskerne eignen sich ebenfalls zum Bestreuen.

zum Rezept

Hähnchen in Honig-Chili Marinade mit Tomaten-Avocado Salsa

Hähnchen in Honig Chili Marinade mit Tomaten-Avocado Salsa

Hähnchen in Honig Chili Marinade mit Tomaten-Avocado Salsa

Wir Mädels lieben es vegetarisch zu kochen, doch manchmal haben wir auch Lust auf Fleisch! Deshalb gibt’s heute ein zartes Hühnerfilet in einer feurig süßen Marinade. Das Hähnchen kann man natürlich auch durch Halloumi ersetzen. Durch das einlegen in die Marinade bleibt das Fleisch beim Braten zart und wird nicht trocken. Chili Honig und Sojasauce geben dem Gericht eine asiatische Note, das Salsa erfrischt den brennenden Mund. Und wenn man dann noch oben Sesamkörner drauf streut erfüllt sich das Sprichwort: Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn!

zum Rezept

Scharfes Okra Melanzanigemüse mit getrüffelten Potatowedges

Scharfes Okra Melanzani Gemüse mit getrüffelten Potatowedges

Scharfes Okra Melanzani Gemüse mit getrüffelten Potatowedges

Man gönnt sich ja sonst nichts, dachte ich mir und hatte Lust auf Trüffel. Der Preis für frische Trüffel übersteigt leider doch mein Budget. Wobei ich mich gerade frage ob ich nicht Kochzutaten für den Blog von der Steuer absetzen kann??? Sollte ich mal mit meinem Steuerberater besprechen…

Auf jeden Fall habe ich eine leistbare Alternative gefunden: Trüffelöl. Dabei muss man allerdings genau auf die Inhaltsstoffe achten, denn viele Öle bestehen nur aus Trüffelaroma und zumindest ein paar Späne echter Trüffel sollten schon enthalten sein. In dem von mir gekauften Öl sind zumindest 1% echte Trüffel drin. Zum Glück reichen schon ein paar Tropfen pro Portion um ein fantastisches Aroma zu bekommen.
Diesmal verwende ich das Trüffelöl für selbst gemachte Potatowedges aus dem Backrohr. Dazu gibt es ein scharfes Okra Melanzani Gemüse.

zum Rezept

Blunzengröstl mit Frühlingszwiebel und Petersilienwurzel

blunzngroestl-mit-freuhlingszwiebeln

Blunzengröstl mit Frühlingszwiebeln und Petersilienwurzel

Blutwurst oh Blutwurst. Du, die auch gerne Blunzn genannt wird. Wie soll ich unser Verhältnis beschreiben? Seit dich nach dem Schlachten der Nachbar in Kroatien, in der Stube meiner Oma mit der Hand in den Darm gestopft hat, landest du ca. 2.x jährlich auf meinem Teller – und jedes Mal ist es eine wahre Freude.

Das Blunzengröstl hab ich allerdings erst in Österreich entdeckt. Hier wo in jedem Lokal mit Hausmannskost verschiedenste Pfandl-Variationen und in den feineren Restaurants Blutwurstcarpaccio zu finden ist. Höchste Zeit war es also, auch selbst ein simples aber leckeres Blunzengröstl zu probieren.

zum Rezept