Picknick – Strudelchen mit Limetten-Apfelfüllung

Strudelchen mit Limetten-Apfelfüllung

Strudelchen mit Limetten-Apfelfüllung

Schon als kleines Kind habe ich alles mit Äpfeln geliebt. Kuchen, Strudel, jegliches Gebäck. Der unverarbeitete Apfel an sich war schon auch immer sehr nett, aber am besten schmeckte mir noch immer Omas Apfelkuchen wenn er noch leicht warm am Fenster zum auskühlen lag.

zum Rezept

Kohlrabi-Süßkartoffel-Gratin

Kohlrabi Süßkartoffel Gratin

Kohlrabi Süßkartoffel Gratin

Ich versuche ja wenn möglich saisonale Zutaten zu verwenden und bei meiner Mama wächst im Moment Unmengen an Kohlrabi. Bis jetzt war ich mit Kohlrabi recht unkreativ und hab ihn meistens nur gedünstet. Aber heut war mir irgendwie nach was anderem. Im Internet bin ich dann auf ein Rezept für Kohlrabi-Kartoffel-Gratin gestoßen. Da ich mich nie so genau an Rezepte halte dachte ich mir das müsste doch auch mit Süßkartoffeln gehen. (Ja ich weiß Süßkartoffel verwende ich inflationär, aber sie sind sooo lecker ) Und ja das Ergebnis kann sich sehen und schmecken lassen. zum Rezept

Pho mit Rinderhackfleisch

Pho mit Hackfleisch

Pho mit Hackfleisch

Ich weiß nicht genau wie es bei der unbändigen Hitze dazu kam, aber heute hatte ich unglaubliche Lust auf die einzige Suppe, die ich auch im Sommer essen kann. Eine Phở! Die leichten Glasnudeln und die fruchtige Säure der Limette machen den vietnamesichen Klassiker zur perfekten, leichten Mahlzeit.

zum Rezept

Eierschwammerlgröstl

Eierschwammerlgröstl

Eierschwammerlgröstl

Heute gibts was richtig deftig österreichisches, saisonales: Eierschwammerlgröstl mit Speck. Ich fluche zwar immer beim Putzen der Schwammerl, aber es lohnt sich. Schwammerl soll man übrigens niemals waschen, dann saugen sie sich zu sehr mit Wasser voll. Deshalb steh ich dann eine halbe Stunde da und wische sie vorsichtig mit Küchenrolle ab. Und ein bisschen Erde hat ja auch noch niemandem geschadet 😉 Meinem Gast hat es auf jeden Fall sehr geschmeckt. zum Rezept