Buddha Bowl mit Tahini Dressing

Buddha Bowl mit Tahini Dressing

Buddha Bowl mit Tahini Dressing

Ich gebe zu ich bin durchaus anfällig für Foodtrends, ich probiere einfach gerne neue Dinge aus. Nicht jeder Trend überzeugt mich dann, aber zumindest ausprobiert gehört er. Diesmal bin ich auf Buddha Bowls gestoßen. Und der Trend zur Buddha Bowl schafft es definitiv in die Kategorie: Darf bleiben! Als Buddhabowl versteht man eine bunte Schüssel voller frischer Zutaten, zum Teil gekocht, zum Teil roh, viel Gemüse, ein Teil Eiweiß, ein Teil Kohlehydrate. Der Name kommt daher dass die Schüssel mit einem haufen leckeren Sachen gefüllt wird, so dass ein kleiner Hügel, wie der Bauch eines happy Buddha entsteht. 

In meine Buddha Bowl durfte ganz viel Gemüse, als Eiweiß habe ich Chili-Tofu verwendet und als Kohlenhydrat grüne Erbsen Nudeln, die habe ich zufällig bei Hofer entdeckt. Garniert wurde das ganze mit einer Tahini Dressing. Bei Buddha Bowls sind die Möglickeiten unendlich und es wird sicher nicht die letzte Kombination sein die ich euch hier vorstelle. Die Bowl lässt sich auch super fürs Büro vorbereiten.

Zutaten:
Für 1 Person

1 Karotte
1 handvoll Cherrytomaten
1 roter Spitzpaprika
Chili-Tofu
ein paar Brokkoli Röschen 
40 g grüne Erbsen Nudeln
Stück Gurke
Salatblätter

Dressing:
Tahina (Sesampaste)
1 Limette
1 Knoblauchzehe
Wasser

How to: 

  1. Brokkoli und Nudeln für ca. 7 Minuten kochen.
  2. Karotten fein raspeln und roh in die Schüssel geben.
  3. Salatblätter waschen und in die Schüssel geben.
  4. Paprika und Tomaten klein schneiden, mit Olivenöl und Balsamicoessig abmischen und in die Schüssel geben.
  5. Tofu würfeln und ab in die Bowl.
  6. Gurke in grobe Spalten schneiden, ebenfalls rein damit.
  7. Alles salzen und pfeffern.
  8. Aus einem Esslöffel Tahina, Saft einer halben Limette und 1 Esslöffel Wasser eine Dressing mischen. Knoblauchzehe hineinpressen.
  9. Nudeln und Brokkoli abgießen und in die Schüssel geben.
  10. Tahini Dressing über die ganze Bowl träufeln.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code