Bun chay: Vietnamesische Glasnudel mit Gemüse

Bun Chay Vietnamesische Glasnudel mit Gemüse

Bun Chay Vietnamesische Glasnudel mit Gemüse

Ich bin ja leider selbst noch nie in Vietnam gewesen aber es steht ganz oben auf meiner Reiseliste. Vorallem auch wegen dem köstlichen Essen dort. Inzwischen suche ich Reiseziele ja zum Teil schon wegen ihren Nationalspeisen aus… Bis ich endlich nach Vietnam komme gibt es zum Glück auch tolle vietnamesische Restaurants in Wien. Eins meiner Lieblingsgerichte sind Buns. Lauwarme Glasnudel mit Gemüse, manchmal mit Fleisch, immer mit einer großen Ladung Koriander und Erdnüssen. Natürlich hat mich auch der Ehrgeiz gepackt das daheim nach zu kochen. Ich hab ein bisschen rum probiert und heraus gekommen ist mein Rezept für Bun Chay: Knackig frischen Gemüse. Und das beste: Es geht unglaublich schnell, denn das meiste daran ist eigentlich Rohkost. 

Zutaten:
Für 1 Person

50g Glasnudel
2 Karotten
10 cm Stück Salatgurke
eine Handvoll Erdnüsse
3 Zweige frischen Koriander
5 cm Stück Zucchini 
halber roter Paprika
3 Blätter Salat

Sesamöl
Fischsauce
Zucker
Chili
Sojasauce

How to: 

  1. Karotte reiben, Gurke, Paprika, Salat und Zucchini in Streifen schneiden.
  2. Erdnüsse und Koriander hacken.
  3. Marinade aus 2 Esslöffel Erdnussöl, halber kleiner Chili, Teelöffel Fischsauce, halber Teelöffel Sojasauce, halber Teelöffel Zucker zusammenrühren.
  4. Glasnudel in kochendes Wasser geben. Topf vom Herd nehmen.
  5. 3 Minuten ziehen lassen.
  6. Auf tiefem Teller Gemüse anrichten.
  7. Glasnudel abgießen und aufs Gemüse geben.
  8. Marinade drüber gießen.
  9. Mit Koriander und Erdnüssen bestreuen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code