Garnelen-Mango Ceviche

Garnelen Mango Ceviche

Garnelen Mango Ceviche

Der Frühling ist trotz Sonne vorm Fenster noch nicht so ganz bei uns in Wien angekommen. Gott sei Dank ist mir das völlig wurscht, denn in einer Woche werde ich an der Algarve am Strand herumliegen. Dafür muss aber erst noch die Bikini-Figur her, d.h. die Woche mache ich mal einen Anfang mit einem leichten Mittagessen.

zum Rezept

10-Minuten Pancakes

10-Minuten Pancakes

10-Minuten Pancakes

2017 – Mein Jahr der #selfcare. Und das bedeutet auch wieder was ordentliches zu frühstücken. Ich hab bis letzter Woche zwar noch Unmengen an Weihnachtskeksen zu meinem Kaffee gefrühstückt aber eigentlich ist es ein viel besserer Start in den Tag, sich nochmal zu Hause hinzusetzen und etwas ordentliches zu essen. Vor allem wenn die Mahlzeit auch noch so ein entspanntes Wochenendfeeling hat!

zum Rezept

Apfelkuchen wie bei Mama mit Dinkelmehl

Apfelkuchen mit Dinkelmehl

Apfelkuchen mit Dinkelmehl

Dieser Apfelkuchen weckt Kindheitserinnerungen bei mir. Meine Mama hat mir den immer gemacht wenn ich krank war, oder mir sonst irgendwie einen Kuchen verdient habe. Jetzt habe ich ihn zum ersten Mal selbst gemacht, unter der genauen Anleitung von Mama. Als kleines Update haben wir das Mehl durch Dinkelmehl ersetzt. Ansonsten ist es ein Kuchen wie damals. zum Rezept

Roastbeef

Roastbeef nach Niedriggarmethode

Roastbeef nach Niedriggarmethode

Seit Ewigkeiten nehme ich mir vor endlich mal ein richtiges Roastbeef selbst zu machen. Als ich jetzt Urlaub hatte habe ich den Plan endlich in die Realität umgesetzt.Für einen bitterbösen Spieleabend mit politisch unkorrekten Brettspielen braucht man ein ordentliches blutiges Fleisch :).
Nach langer Recherche habe ich mich für die Niedriggarmethode entschieden. Ganz ohne Bratenthermometer hat es trotzdem perfekt geklappt und das Fleisch war traumhaft rosa. Für Roastbeef verwendet man am Besten Beiried. Ich habe meins beim Radatz gekauft. Serviert habe ich das ganze mit Josephbrot, Senf und Kren, mehr Beilagen oder Saucen braucht es aus meiner Sicht nicht. zum Rezept

Mac & Cheese (mit Karotten & Tomaten)

Mac & Cheese

Mac & Cheese

Alles begann damit, dass ein amerikanischer Arbeitskollege in Abwesenheit des Management klassisch amerikanisches Mac & Cheese in der Firma zubereitet hat. Die Idee von Käseüberbackener Pasta hat mir ja schon immer gefallen, aber bis zu dem Tag hab ich es noch nie probiert, das “staple food” jedes amerikanischen Haushalts.

zum Rezept

Gesundes Clubsandwich mit Kurkuma Huhn und pochiertem Ei

Gesundes Clubsandwich mit Kurkuma Huhn und pochiertem Ei

Gesundes Clubsandwich mit Kurkuma Huhn und pochiertem Ei

So ein Clubsandwich ist schon was feines. Aber auch ordentlich deftig. Deshalb hab ich heute mal eine gesunde Rezept davon kreiert. Statt Weißbrot gibts Vollkorn und statt Mayo einen Koriander-Hüttenkäse Dip. Das Huhn habe ich mit Kurkuma mariniert. Und Jamie Oliver bin ich immer noch dankbar für den Trick für das perfekte pochierte Ei super easy. Dieses Gericht eignet sich als Snack oder Frühstück oder für Mittagessen aber auch Abends. Egal es schmeckt einfach immer lecker. zum Rezept

Baileys Cupcakes

Baileys Cupcakes

Baileys Cupcakes

Letzte Woche waren wir ja ganz brav und haben eine gesunde TCM-Suppe gekocht. Deshalb finde ich haben wir uns diese Woche Cupcakes verdient. Der Boden dieser Cupcakes besteht aus einem köstlichen Schokokuchen und darauf kommt eine Baileys Creme. Zum ersten Mal gibt es bei diesem Rezept auch ein Video für euch dazu, auf unserer Facebookseite könnt ihr sehen wie der Boden gemacht wird. Das Rezept stammt aus dem Frisch gekocht Magazin, das wir immer wieder gerne als Inspiration nehmen. Und da der Baileys ja leider relativ schnell schlecht wird gibts ein Glas Baileys auf Eis dazu. Prost und Mahlzeit. zum Rezept

Thanksgiving Dinner: Putenkeulen in Senfmarinade mit Parmesan Fisolen, glasierten Karotten und Süßkartoffelgratin

Putenkeulen mit Senfmarinade

Putenkeulen mit Senfmarinade

 

In unserer kleinen Runde ist das Thanksgiving-Essen mittlerweile schon zur schönen Tradition geworden. Es ist unsere Art sich mit dem engsten Freundeskreis auf die Weihnachtszeit einzustimmen und wirklich auch gemeinsam einen schönen Tag bei großartigem Essen, Wein und mit Menschen die man lieb hat zu genießen. Dafür können wir auch wirklich dankbar sein.

zum Rezept

Thanksgiving Dinner: Truthahn mit Semmelfülle und Süßkartoffelpüree

Truthahn mit Semmelfülle

Truthahn mit Semmelfülle

Beeinflusst durch amerikanische Sitcoms wollten wir auch endlich mal Thanksgiving feiern und so einen richtigen gefüllten Truthahn machen.Denn bei How I met your mother und co. schaut das doch immer nach richtig viel Spaß aus. Letztes Jahr haben wir uns dann endlich mal dran getraut. Und eins vorneweg: Ja es ist grauslich dieses ganze Viech zu bearbeiten und ja es dauert den ganzen Tag. (Danke nochmal an unsere liebe Freundin Natascha ohne dich wäre ich vorm Ofen verzweifelt) Aber es wars absolut wert und wird von nun an eine schöne neue Tradtion in unserem Freundeskreis. Also wenn ihr es dieses Jahr auch versuchen wollt: Am 27.11 ist Thanksgiving und ansonsten ist der Vogel auch ein tolles Rezept für Weihnachten. zum Rezept

Versuchsküche Würstelcheck: Hot Dogs Vegan versus Fleisch

Hot Dogs - vegan vs. Fleisch

Hot Dogs – vegan vs. Fleisch

Wir Mädels haben uns getroffen um unsere New York Fotos vom letzten Urlaub auszutauschen. Dazu gehört natürlich auch authentisches Essen. Wir entschieden uns für Hot Dogs. Dabei wollten wir zwei Varianten testen, vegan gegen Fleisch. Für die Veganer sind die Vrankfurter von VegaVita angetreten, für die Fleischvariante stiegen die Hot Dog Würste von Radatz in den Ring. Dazu gab’s Jalapenos, Röstzwiebel und die obligatorischen Essiggurkerl, bei denen wir New York nicht ganz verstanden warum sie zu jedem Gericht serviert werden. Eingebettet haben wir die Würstchen dann in Vollkorn und Weißbrot Baguettes. Das Duell kann beginnen: zum Rezept