Überbackene Schinkenfleckerl

Überbackene Schinkenfleckerl

Überbackene Schinkenfleckerl

Bei Schinkenfleckerl bin ich streng, die müßen ganz genau so sein wie bei meiner Mama. Da gibts keine Varianten die ich akzeptiere, deshalb esse ich sie auch nie im Restaurant, weil ich keinem Koch traue, man weiß ja nie wie er glaub dass Schinkenfleckerl sein müssen. Bei mir müssen sie cremig mit Sauerrahm sein, dazu viel Lauch drin und dann natürlich mit ordentlich Käse überbacken. Für euch lüfte ich unser Familienrezept:  zum Rezept

Penne mit Zucchini, Räucherspeck und Pesto Rosso

Penne mit Zucchini, Räucherspeck und Pesto Rosso

Penne mit Zucchini, Räucherspeck und Pesto Rosso

In meinem Freundeskreis ist noch immer Erkältungszeit.  So war das auch letztes Wochenende, als die sozialen Outdoorpläne von Lena und mir aufgrund einer heftigen Ohrenentzündung ins Wasser gefallen sind. Halbwegs fit, aber mit halbem Gehör war die Unternehmungslust etwas gehemmt, aber wir haben dann einfach beschlossen uns gemeinsam was schönes, deftiges zu kochen! Social Soul Food quasi.

zum Rezept

Vollkornpasta mit Petersilienpesto und gerösteter Paprika

Vollkornpasta mit Petersilienpesto

Vollkornpasta mit Petersilienpesto

Ich weiß nicht wie es euch da geht, aber ich finde es in der kalten Jahreszeit oft gar nicht so einfach das Gefühl zu haben, dass ich etwas gesundes aber auch füllendes esse. Es gibt klarerweise viele Curries oder Eintöpfe die man auch Saisonal gut zubereiten kann. Mir fehlt da nur oft das Gefühl der Frische.

zum Rezept

Rote Linsen Pasta mit Letscho und Gemüsewürstchen

Rote Linsen Pasta mit Letscho und Gemüsewürstchen

Rote Linsen Pasta mit Letscho und Gemüsewürstchen

Wir haben von www.nu3.at ,einem Versand für gesunde Ernährung, ein Testpaket geschenkt bekommen. Darin waren unter anderem auch Nudel aus 100% roten Linsen von Govinda. Die Nudeln sind glutenfrei, vegan und Bio. Ich als großer Pasta-Fan musste die natürlich gleich testen. Und da aus Mamas Garten gerade eine Lieferung mit frischen Zucchini, Tomaten und Paprika gekommen ist habe ich die Pasta mit Letscho gemacht. Nudeln mit Letscho und Würstchen waren bei uns daheim immer ein Klassiker. Den hab ich diesmal vegetarisch abgewandelt. zum Rezept

Dinkel Pierogi mit Topfen Kartoffel Fülle

Dinkel Pierogi mit Topfen Kartoffel Fülle

Dinkel Pierogi mit Topfen Kartoffel Fülle

Eine Tradition in unserem Freundeskreis ist ins Tachles am Karmelitermarkt polnische Pierogi essen zu gehen. Die Tradition bleibt allein schon wegen dem netten Ambiete natürlich bestehen. Aber hin und wieder werde ich in Zukunft auch selbst Pierogi machen. Die kleinen Teigtaschen sind einfach unglaublich köstlich. Ich gebe zu bei der Zubereitung habe ich unglaublich geflucht. Und gesagt das mache ich NIE wieder. Denn die Täschchen zu formen ist schon recht mühsam. Doch als ich sie dann endlich am Teller hatte waren sie sooo köstlich dass ich mir die Arbeit doch wieder antun werden. Es lohnt sich!  zum Rezept

Frühlingspasta: Sprossennudel mit Bärlauchsauce

Sprossennudel mit Bärlauchsauce

Sprossennudel mit Bärlauchsauce

Meine Lieblingspizzeria in der Heimat Figaro experimentiert mit Sprossen und stellt daraus sogar Nudel her.  Eine Packung habe ich geschenkt bekommen und war natürlich sehr gespannt wie Nudel aus Mungosprossen schmecken. Für die perfekte Frühlingspasta eignet sich natürlich nichts besser als Bärlauch. Mein Fazit: Die Nudel schmecken wie “normale” Nudel, sind aber viel gesünder. Natürlich funktioniert das Rezept auch mit klassischer Pasta. zum Rezept

Spinat-Nudeltaschen in Tomaten-Buttersauce

Spinat-Nudeltaschen in Tomaten-Buttersauce

Spinat-Nudeltaschen in Tomaten-Buttersauce

Ob es an dem aufkommenden Herbst liegt oder einfach nur an mir, zur Zeit hab ich große Lust auf teigiges Essen. Knödel, Pasta, Dumplings aller Art stehen beinahe täglich auf dem Speiseplan, aber Köstlichkeiten solcher Art sind nicht immer ganz so leicht zu machen.

zum Rezept

Avocado-Pesto mit Vollkorntagliatelle

Avocado-Pesto

Avocado-Pesto

Ich wollte jetzt schon seit ewigen Zeiten ein Avocado-Pesto ausprobieren. Als großer Nudelliebhaber hab ich zwar ein paar Saucenrezepte im Repertoire, aber ein Pesto habe ich noch nie gemacht. Ich war wirklich überrascht wie schnell die Zubereitung geht und wie erfrischend die Zitrone dann beim Essen schmeckt. Die Vollkorn-Tagliatelle mit Avocado-Pesto sind ab jetzt meine absolute Lieblings-Sommer-Pasta!

zum Rezept

Nudelauflauf mit Bolognese Sauce

Nudelauflauf mit Bolognese Sauce

Nudelauflauf mit Bolognese Sauce

Nudelauflauf ist ein Klassiker und macht einfach glücklich. Sowieso ist eines meiner Koch Mottos “Überbacken ist immer besser”. Alles schmeckt besser wenn man es mit Käse überbäckt. Sogar Reis hab ich jetzt mal überbacken, auch interessant. Aber heute gibts Nudelauflauf, ordentlich deftig und durch die Tomaten oben schön saftig. Richtig gut an einem Sonntag an dem man die Spuren des Samstags noch etwas spürt. zum Rezept