Geschmorte Melanzani vietnamesisch

Geschmorte Melanzani vietnamesisch

Geschmorte Melanzani vietnamesisch

Xin Chao! Ich habe im März eine Reise durchs wunderschöne Vietnam gemacht und war begeistert. Die Landschaft war ein Traum und natürlich war auch das Essen fantastisch. Die vietnamesische Küche besticht durch extreme frische, viele Kräuter und ihre Leichtigkeit. Außer dass sie natürlich wie die meisten asiatischen Länder gerne Dinge fritieren. Aber schwere Saucen sind hier nicht gefragt. Natürlich habe ich auch in diesem Urlaub einen Kochkurs gemacht, genau gesagt bei Linh und ihrer Golden Lotus Kochschule in Hoi an. Da habe ich dieses einfache aber doch besondere Gericht gelernt: Geschmorte Melanzani. Normal bin ich gewohnt dass Melanzani doch recht lang brauchen weich zu werden, aber auf diese Art ist das gesamte Gericht bereits in 15 Minuten fertig. Dazu einfach Reis reichen.

Zutaten: 
Für 2 Personen

2 Melanzani
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
4 Teelöffel Sojasauce
2 Teelöffel Oystersauce
halber Teelöffel Salz
halber Teelöffel Zucker
halber Teelöffel Pfeffer
1 Teelöffel Chilisauce
1 Tasse Wasser
3 Teelöffel Sesamöl
Sesam zum Bestreuen

How to: 

  1. Die Melanzani in schmale Streifen schneiden, in Salzwasser fünf Minuten einweichen.
  2. Melanzani abwaschen, ausdrücken.
  3. In einem Wok das Öl erhitzen, Knoblauch und Zwiebel kleinschneiden.
  4. Melanzani, Knoblauch und Zwiebel drei Minuten unter rühren anbraten.
  5. Den Rest der Zutaten dazu geben, zudecken und fünf Minuten kochen.
  6. Deckel abnehmen, wenn noch zu flüssig noch kurz einkochen lassen.
  7. Fertig. Mit Sesam bestreuen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code