Kurkumalatte

Kurkumalatte

Kurkumalatte

Kurkumalatte wird gerade zum In-drink und wird auch Goldene Milch genannt. Die Kurkumawurzel gilt als Wundermittel gegen Erkältungen. Sie stärkt, wie auch der darin enthaltene Ingwer, das Immunsystem. Deshalb war es das perfekte Getränk als ich gerade flach gelegen bin. Und eine nette Abwechslung zu den Litern an Tee die ich getrunken habe. Da das Getränk aus Indien stammt wird es traditionell mit pflanzlicher Milch zubereitet. Ich habe Mandelmilch gewählt. 

Zutaten: 
Für 3 Gläser

Mandelmilch
Kurkumapulver
Zimt
Cayennepfeffer
Kokosöl
Wasser
Honig
frischer Ingwer
Muskatnuss

How to:

  1. 1 Esslöffel Kurkuma, 120 ml Wasser, ein daumengroßes Stück Ingwer klein gerieben, eine Prise Muskatnuss in einem Topf aufkochen.
  2. Einkochen lassen bis eine Paste entsteht.
  3. Die Menge reicht für 3 Gläser, man kann aber auch einen Teil in ein Glas geben und im Kühlschrank aufbewahren.
  4. Für 1 Tasse einen Teelöffel der Kurkumapaste in 250ml Mandelmilch rühren.
  5. Aufkochen lassen.
  6. Einen halben Teelöffel Kokosöl hineingeben.
  7. Ein Teelöffel Honig hineinrühren.
  8. Eine Prise Zimt darüber streuen.
  9. Durch ein Sieb in eine Tasse gießen.
  10. Cayennepfeffer darüber streuen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code