Ofen Süßkartoffel mit Asiasalat

Süßkartoffel aus dem Ofen mit Asiasalat

Süßkartoffel aus dem Ofen mit Asiasalat

Süßkartoffel sind die kohlenhydratarme Alternative zu normalen Kartoffeln. Mit “richtigen” Kartoffeln sind sie nur entfernt verwandt. Trotzdem kann man sie für alles verwenden was man mit normalen Kartoffeln machen kann. Also auch Ofenkartoffel. Und wenn wir schon ganz brav kalorienarm kochen verwenden wir statt einer Sauerrahmsauce Cottagecheese. Und dazu einen herrlich frischen Salat mit asiatischem Dressing. Mahlzeit! 

Zutaten: 
Für 1 Person

1 Süßkartoffel
fettarmer Cottagecheese
Ei
ein paar Brokkoliröschen
Tiefkühl Erbsen-Mais Mischung
Olivenöl
Endiviensalat
1 Karotte 
handvoll Cherrytomaten
Sesamöl
Sesamkörner
Himbeeressig (der macht den Salat schön fruchtig, geht aber auch sonstiger neutraler Essig)
Salz, Pfeffer
Senf

How to: 

  1. Süßkartoffel mit Olivenöl einreiben und mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  2. In eine Auflaufform legen und bei 200 Grad 40 Minuten im Rohr backen.
  3. Marinade aus 1 Teelöffel Sesamöl, 1 Teelöffel Himbeeressig, einem Klecks Senf Salz und Pfeffer mischen.
  4. Endiviensalat waschen und schneiden.
  5. Karotte in feine Streifen schneiden, Tomaten vierteln.
  6. Kurz bevor die Süßkartoffel fertig ist Brokkoli, Erbsen und Mais kochen.
  7. Salat mit der Marinade mischen und Sesamkörner darüber streuen.
  8. Ein Spiegelei braten.
  9. Kartoffel längs aufschneiden und einen Klecks Cottagecheese darauf geben.
  10. Mit Gemüse und Ei anrichten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code