Schnelle Erdäpfel Zucchini Pfanne

Erdäpfel Zucchini Pfanne

Erdäpfel Zucchini Pfanne

Heute musste es mal wieder schneller gehen, und im Kühlschrank war eigentlich auch nicht wirklich viel da. Trotzdem hab ich schnelles gesundes Abendessen zusammen gepfuscht 🙂 Pfandl Gerichte gehen halt einfach immer! Und mit frischen Kräuter die ich im Innenhof gepflanzt hab schmeckt sowieso alles noch viel besser!  zum Rezept

Rote Kartoffeln und Osterschinken

Rote Kartoffeln und Osterschinken

Rote Kartoffeln und Osterschinken

Hattet ihr alle auch so ein schönes Osterfest wie wir? Nadja und ich sind über die Feiertage nach Hause zu unseren Familien gereist. In der Steiermark gibts bei uns traditionell eine kalte Osterjause und ich freue mich auch immer darauf, mir dann ein bisschen vom übrig gebliebenen Schinken nach Wien mitnehmen zu können!

zum Rezept

Bratkartoffelsalat mit Karottendressing

Bratkartoffelsalat mit Karottendressing

Bratkartoffelsalat mit Karottendressing

An meiner neuen Stelle gibt es eine tolle Kantine. So toll in Wahrheit, dass ich unter der Woche kaum noch dazukomme selber zu kochen. Zumindest jetzt am Anfang gönne ich mir das Ganze, aber auf Dauer bleibt das, was man selbst zubereitet noch immer am gesündesten! Deswegen gibt’s bei mir jetzt ein Gemüsewochenende. Und wie kann ein Sonntagabend besser beginnen, als mit einem schönen lauwarmen Wintersalat!

zum Rezept

Dinkel Pierogi mit Topfen Kartoffel Fülle

Dinkel Pierogi mit Topfen Kartoffel Fülle

Dinkel Pierogi mit Topfen Kartoffel Fülle

Eine Tradition in unserem Freundeskreis ist ins Tachles am Karmelitermarkt polnische Pierogi essen zu gehen. Die Tradition bleibt allein schon wegen dem netten Ambiete natürlich bestehen. Aber hin und wieder werde ich in Zukunft auch selbst Pierogi machen. Die kleinen Teigtaschen sind einfach unglaublich köstlich. Ich gebe zu bei der Zubereitung habe ich unglaublich geflucht. Und gesagt das mache ich NIE wieder. Denn die Täschchen zu formen ist schon recht mühsam. Doch als ich sie dann endlich am Teller hatte waren sie sooo köstlich dass ich mir die Arbeit doch wieder antun werden. Es lohnt sich!  zum Rezept

Lauwarmer Erdäpfel-Endiviensalat mit Kürbiskernöl

Lauwarmer Endivien-Erdäpfelsalat mit Kürbiskernöl

Lauwarmer Endivien-Erdäpfelsalat mit Kürbiskernöl

Wir Mädels von Versuchsküche essen auch in der kalten Jahreszeit gerne Salat. Der Sommer ist leider  vorüber und damit müssen wir uns leider abfinden. Womit wir uns auch abfinden müssen ist die Tatsache, dass die goldene Zeit der Gartentomaten und Krauthäuptlsalate vorbei ist. ABER: Es gibt auch Herbstsalate: den oft vernachlässigten Endiviensalat zum Beispiel. Irgendwie ist er nicht so hip und beliebt wie Ruccola. Zu Unrecht meiner Meinung nach. Endivien ist der neue Ruccola! Und so gibt es einen Lichtblick für alle die auch jetzt nicht auf frischen Salat verzichten wollen. Im Herbst darfs schon mal deftiger sein, deshalb gibts auch Erdäpfel rein und natürlich steirisches Kürbiskernöl drauf. So muss Herbstsalat.

zum Rezept

Moussaka ohne Bechamelsauce

Moussaka ohne Bechamelsauce

Moussaka ohne Bechamelsauce

Diesen Sommer ging sich für mich leider kein Griechenlandurlaub aus. Deshalb hole ich mir jetzt Griechenland einfach in die Küche. Moussaka ist ein ordentlich deftiges Gericht, deshalb habe ich mich entschieden es ohne Bechamelsauce zu kochen, einfach Käse drüber und das ganze ist schon cremig genug. Dafür habe ich einen neuen Käse probiert: Schaf-Mischkäse: Hälfte Kuhmilch hälft Schafmilch. Hat dann einen nicht ganz so intensiven Eigengeschmack und lässt die anderen wunderbaren Aromen sich entfalten.

zum Rezept

Eierschwammerlgröstl

Eierschwammerlgröstl

Eierschwammerlgröstl

Heute gibts was richtig deftig österreichisches, saisonales: Eierschwammerlgröstl mit Speck. Ich fluche zwar immer beim Putzen der Schwammerl, aber es lohnt sich. Schwammerl soll man übrigens niemals waschen, dann saugen sie sich zu sehr mit Wasser voll. Deshalb steh ich dann eine halbe Stunde da und wische sie vorsichtig mit Küchenrolle ab. Und ein bisschen Erde hat ja auch noch niemandem geschadet 😉 Meinem Gast hat es auf jeden Fall sehr geschmeckt. zum Rezept

Aloo Palak – Indische Spinat Kartoffeln

Aloo Palak - Indische Spinat Kartoffeln

Aloo Palak – Indische Spinat Kartoffeln

Wir von Versuchsküche kochen ja meistens brav selbst oder gehen gut essen. Aber hin und wieder haben auch wir einen faulen Sonntag und lassen uns Essen liefern. Ich bestelle dann meistens bei meinem Lieblings Inder biofrische.net, für den mache ich gerne gratis Werbung denn die Qualität ist echt top. Mein Lieblingsgericht ist dort das Aloo Palak. Ein Spinat Kartoffel Gatsch mit vielen indischen Gewürzen. Jetzt hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich wollte dieses Gericht auch selbst hinkriegen. Bin sehr stolz darauf, dass mein erster Versuch gleich geklappt hat. Mein Inder wird mich trotzdem nicht als Kunde verlieren, aber jetzt kann ich auch endlich mal was anderes dort bestellen 😉 zum Rezept

Moqueca de Frango: Hähnchen Tajine

Hähnchen Tajine

Hähnchen Tajine

Letztes Jahr zum Geburtstag hab ich von meinen Mädels eine Tajine geschenkt bekommen. (Vielen Dank nochmal!!) Ewig bin ich nicht dazu gekommen sie auszuprobieren, jetzt wurde es höchste Zeit. Für alle die auch noch nie eine Tajine probiert haben: Eine Tajine ist ein Tontopf aus Marokko, funktioniert mit allen Herdarten und man kann unzählige verschiedene Dinge darin zubereiten. Ich habe mich fürs Erste-Mal für dieses Rezept einer Hähnchen Tajine entschieden. Ein wichtiger Tipp: An Mengenangaben halten, ich hatte 4 Leute zu Gast und dachte mir ich verdopple einfach die Menge. Rein gepasst hat’s auch, nur dann ist alles übergekocht. Der Geschmack war trotzdem fantastisch, aber das Putzen vom Herd wird mir eine Lehre sein.  zum Rezept