Schnelle Erdäpfel Zucchini Pfanne

Erdäpfel Zucchini Pfanne

Erdäpfel Zucchini Pfanne

Heute musste es mal wieder schneller gehen, und im Kühlschrank war eigentlich auch nicht wirklich viel da. Trotzdem hab ich schnelles gesundes Abendessen zusammen gepfuscht 🙂 Pfandl Gerichte gehen halt einfach immer! Und mit frischen Kräuter die ich im Innenhof gepflanzt hab schmeckt sowieso alles noch viel besser!  zum Rezept

Overnight Grillgemüse Sandwich

Grillgemüse Sandwich

Overnight Grillgemüse Sandwich

Es gibt Sandwiches und es gibt Hauptmahlzeiten die man zwischen zwei Brotscheiben packt, damit man das Gefühl hat, man esse doch nur ein Sandwich. Das heutige Rezept gehört eindeutig zum Zweiteren. Zumindest konnte ich mir einreden, dass das Gemüse die Angelegenheit wahnsinnig gesund macht und somit besser als das Essen aus der Kantine ist. In meinem Sandwich weiß ich ja schließlich selbst, was drin ist. Ordentlich satt war ich nach dem leckeren Mittagessen aber auch.

zum Rezept

Beeren Power Smoothie

Beeren-Power Smoothie

Beeren-Power Smoothie

Vor kurzem habe ich irgendwo gelesen dass eine neue Studie sagt, zum glücklich-sein gehören acht Portionen Obst und Gemüse dazu. Dann stelle sich das Glücksgefühl nämlich automatisch ein. Ob das nun stimmt oder nicht, Tatsache ist, dass ich in den letzten Wochen hauptsächlich von Brot und Fisch gelebt habe. Da waren die drei Tage in Berlin – recht arbeitsintensiv – und die Abendessen mit denen man sich dann belohnt. Jetzt das Wochenende in Paris, bei dem wir für französische Verhältnisse eigentlich auch sehr gesund gegessen haben, aber die Empanadas beim letzten Mittagessen haben den Schnitt ordentlich ins Wanken gebracht. Wenn ich Reise bin ich wohl recht schlecht darin mir was richtig gesundes zu suchen. Dafür muss ich mehr Augenmerk darauf legen, wenn ich mal zu Hause bin.

zum Rezept

Kurkumalatte

Kurkumalatte

Kurkumalatte

Kurkumalatte wird gerade zum In-drink und wird auch Goldene Milch genannt. Die Kurkumawurzel gilt als Wundermittel gegen Erkältungen. Sie stärkt, wie auch der darin enthaltene Ingwer, das Immunsystem. Deshalb war es das perfekte Getränk als ich gerade flach gelegen bin. Und eine nette Abwechslung zu den Litern an Tee die ich getrunken habe. Da das Getränk aus Indien stammt wird es traditionell mit pflanzlicher Milch zubereitet. Ich habe Mandelmilch gewählt.  zum Rezept

10-Minuten Pancakes

10-Minuten Pancakes

10-Minuten Pancakes

2017 – Mein Jahr der #selfcare. Und das bedeutet auch wieder was ordentliches zu frühstücken. Ich hab bis letzter Woche zwar noch Unmengen an Weihnachtskeksen zu meinem Kaffee gefrühstückt aber eigentlich ist es ein viel besserer Start in den Tag, sich nochmal zu Hause hinzusetzen und etwas ordentliches zu essen. Vor allem wenn die Mahlzeit auch noch so ein entspanntes Wochenendfeeling hat!

zum Rezept

Bratkartoffelsalat mit Karottendressing

Bratkartoffelsalat mit Karottendressing

Bratkartoffelsalat mit Karottendressing

An meiner neuen Stelle gibt es eine tolle Kantine. So toll in Wahrheit, dass ich unter der Woche kaum noch dazukomme selber zu kochen. Zumindest jetzt am Anfang gönne ich mir das Ganze, aber auf Dauer bleibt das, was man selbst zubereitet noch immer am gesündesten! Deswegen gibt’s bei mir jetzt ein Gemüsewochenende. Und wie kann ein Sonntagabend besser beginnen, als mit einem schönen lauwarmen Wintersalat!

zum Rezept

Overnight Oats: Banane-Erdnussbutter

Overnight Oats

Overnight Oats

Als Working-Girl ist das Frühstück vor dem Büro für mich immer eine Herausforderung. Eine Zeit lang habe ich dann in der Firma mein morgendliches Müsli gegessen, während ich durch E-Mails gegangen bin. Dann habe ich versucht mir zu Hause zumindest ein Butterbrot mit Marmelade und einen Kaffee zu machen. Aber so richtig satt wurde ich bis zur Mittagspause trotzdem nicht. Also habe ich beschlossen, dieser Herbst wird der Herbst der Frühstücks-Experimente für mich!

zum Rezept

Veganer Dinkel Tarteboden mit Olivenöl statt Butter

Vegane Dinkel Tomaten Tarte ohne Butter

Vegane Dinkel Tomaten Tarte ohne Butter

Dieses Rezept ist mal wieder sehr typisch für die Versuchsküche. Und zwar aus der Not heraus entstanden. Es ist Sonntag. Wir wollen Picknicken. Und ich hab keine Butter. Also dachte ich mir Butter = Fett Öl=Fett also verwende ich Olivenöl statt Butter. Damit ist der Boden auch gleichzeitig vegan. Für den Belag hab ich dann doch Schafskäse verwendet. Aber könnt ihr natürlich ebenfalls vegan belegen. Das Ergebnis schmeckt knusprig, eher wie Foccacia. Wer es flaumiger will braucht Germ. Aber ich bin sehr glücklich mit meiner Tarte 🙂

zum Rezept

Süßkartoffel auf Salat

Süsskartoffel auf Salat

Süßkartoffel auf Salat

Sommer ist wie jedes Jahr Salat Zeit. Aber irgendwann kann ich Mozarella und Schafskäse auch nicht mehr sehen. Deshalb hab ich lang überlegt wie ich heute meinen Salat pimpen könnte und bin auf Süßkartoffeln gekommen. Etwas deftiger damit doch sättigend aber nicht so schwer wie “richtige” Kartoffeln. Denn die Süßkartoffeln sind eigentlich mehr wie Kürbis als Kartoffeln und werden nur wegen ihrer Form Kartoffeln genannt. Zu der fruchtigen süße der Süsskartoffeln passen getrocknete Cranberries perfekt. Dazu ein asiatisches Dressing. Wenn auch ständig auf der Suche nach neuen Salat Ideen seid: Here you go. zum Rezept