Kräuterforelle in Backpapier mit Ofenkartoffeln & Fenchel

Kräuterforelle

Kräuterforelle

Seit ein paar Jahren fahr ich schon mit der Familie jeden Sommer ein paar Tage nach Kroatien, ans Meer. Wir sind dort in einem kleinen Örtchen, ohne Supermarkt und mit nur einem Strand. Es ist herrlich ruhig dort. Die Ruhe zu genießen ist auch wirklich schön, aber schon ein halbes Jahr im voraus, fangen wir alle an vom Essen zu reden. Jeden Abend gibt es frischen Fisch, Istra Bitter und Schnaps. Die Frau des Chefs kocht noch persönlich und wir alle stellen uns erst Tage später auf die Waage. Das alles ist für Grund genug auch mal im kalten Winter mit dem Essen ein bisschen Urlaubsfeeling nach Wien zu holen.

zum Rezept

Francesinha

Francesinha

Francesinha

Ach die Francesinha.. die vermisse ich manchmal wirklich, seit mein Auslandssemester in Porto zu Ende ging. Bei manchen ist sie ein Grund für blankes Entsetzen bei anderen einer für Begeisterung, aber bei den meisten Leuten denen ich von diesem Gericht erzählt habe, blieben mal die Augen und der Mund ganz weit offen.

zum Rezept